Glossar

Randeinfassung

Randeinfassungen erfüllen unterschiedliche Aufgaben wie: * Abgrenzung bzw. Einspannung von Flächen * Überbrückung von Niveauunterschieden * Kräfteableitung. Je nach Bauweise (ungebunden, gemischt, gebunden) haben Randeinfassungen unterschiedliche Aufgaben.

Reinigen

Die fachgerechte Reinigung von Flächen ist ein heikles und kontrovers diskutiertes Thema. Durch die Verbreitung von Hochdruckreinigern und deren unsachgemäßem Gebrauch werden häufig Schäden in den Flächen und insbesondere in den Fugen erzeugt. Eine Reinigung muß immer mit auf den verwendeten Belag abgestimmten Mitteln erfolgen. Es sind vorher an unauffälliger Stelle Reinigungsversuche zu unternehmen um die Eignung festzustellen. 

Rißbildung

Sie entstehen durch unterschiedliches Schwindverhalten und unterschiedliche Elastizitätsmodule der gebundenen Komponenten Tragschicht, Bettung und Fugenfüllung mit den Pflastersteinen bzw. Platten aufgrund von Eigenspannungen in der gesamten Fläche/Konstruktion. Haarrisse (bis max. ca. 0,1mm) sind bei ordnungsgemäßer Berücksichtigung von Dehnungsfugen unvermeidlich und stellen, auch nach DIN und den diversen Regelwerken, keinen Mangel oder Reklamationsgrund dar.